Startschuss für das Projekt Route Van Gogh Europe auf der ITB in Berlin

Auf der CULTURE LOUNGE wurde das  Projekt ROUTE VAN GOGH EUROPE der Reisebranche und der Presse vorgestellt.  In Berlin präsentierten Milou Halbesma (Leiterin Öffentlichkeitsarbeit Van Gogh Museum) zusammen mit Ulrich Keinath (Geschäftsführer projekt2508 und art cities REISEN) das Netzwerk von Kulturerbestätten des weltberühmten Malers Vincent van Gogh sowie neue transnationale Routen zwischen den Niederlanden, Belgien und Frankreich. Gleichzeitig wurde das Startsignal für den Launch des neuen Internetauftritte www.routevangogheurope.eu gegeben.