Stadtvitalisierungsprojekt in Königswinter eröffnet

Vor rund zwei Jahren haben wir den „Kaufmannsladen“ eröffnet, der die Gastroszene in der Altstadt von Königwinter bereichert. Nun bekommt das Lokal am Aufgang zum Drachenfels einen Ableger: Ab dem 5. Dezember steht mit dem „Eselstall“ ein neuer innovativer Kulturraum in Königswinter zur Verfügung, der vom Team des Kaufmannsladens betrieben wird. Die erste öffentliche Veranstaltung im Eselstall ist ein Hauskonzert im Rahmen von „Beethoven bei uns“ am 14. Dezember. Königswinter ist für uns ein praktisches „Labor“, in dem Konzepte und Ideen praktisch umsetzen, die sich auch auf andere Städte übertragen lassen. Mehr dazu

Diesen Beitrag teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.